Sonntag, 4. Oktober 2015

Mascara Vergleich - maxfactor



Huhu 👋 Heute möchte ich euch meine Wimperntuschen von maxfactor zeigen und diese vergleichen 😁 Ich glaube alle kosten um die 10€ und ich mag alle 😁😁 Ihr könnt euch immer an der lila Winperntusche orientieren, liegen immer in der gleichen Reihenfolge 😉


Hier seht ihr die verschiedenen BĂŒrstchen..


Links angefangen kleine Borsten, alle ungefÀhr gleich lang
Dann abwechselnd zwei Reihen lange und dann kurze Borsten 
Leicht gebogene BĂŒrste, wieder alle ca gleich lang 
Und zum Schluss eine nach vorne zusammen laufende BĂŒrste, mit vorne kleineren Borsten

 
 
 
Meine Wimpern ohne Tusche..


 
 
Mit der Velvet Volume Mascara..
 
 
Trennt sehr gut, gibt genug Tusche ab
 
 
Mit der Extensions False Lash Effect
 
 
 
Hab ich am lĂ€ngsten und deshalb fast leer.. Trennt die Wimpern genauso gut wie die Velvet Volume Mascara.. Die Beiden sind sich sehr Ă€hnlich.. Diese gibt ein bisschen weniger Farbe ab. Im Vergleich von Beiden wĂŒrde ich die erste Wimperntusche wĂ€hlen, da ich noch nie was mit "gebogenen" BĂŒrstchen anfangen konnte.. :D
Mit der Masterpiecemax..
 

 
 
Gibt sehr, sehr viel Farbe ab und lĂ€sst die Wimpern deshalb verkleben. Ich muss gestehen, dass ich das Prinzip des BĂŒrstchens noch nicht verstanden hab.. Es hat kurze und lange Borsten, je auf der gegenĂŒber liegenden Seiten.. Nutze ich meist mit der lila Wimperntusche danach um die Wimpern trennen..


Mit der Masterpiece Glamour Extensions..
 
 
Gibt ebenfalls ein wenig mehr Farbe ab, aber ich mag das BĂŒrstchen lieber ;)
Definiert die Wimpern sehr gut.
 
 
 








 Alles in allem mag ich jede einzelne Mascara von maxfactor sehr gerne.. Keine der Wimperntuschen bröckeln bei mir und alle halten die Wimpern wirklich gut. Aber meine Favoriten sind die Velvet Volume Mascara und die Masterpiecemax. :)